Aktuell

Die Monsterlehrerinnen Irma und Erna sind mit ihrer Monsterbox unterwegs. Dort drin befindet sich ein besonders seltenes Monster-Exemplar: Ein oranger Schlucker. In einem Kurzvortrag enthüllen die Monsterlehrerinnen Geheimnisse aus ihrer Arbeit und erzählen Wissenswertes aus der Welt der Monster. Im Anschluss dürfen die besonders Mutigen den Schlucker mit selber gezeichnetem Essen füttern. Aber Vorsicht, das Monster ist beim Futter äusserst wählerisch!

Nächste Aufführungsdaten:

Sa, 24. August, Werkstattfest Luzerner Theater
Sa, 31. August, Theaterfestival auf dem Eisenplatz, Luzern

Von und mit Gustavs Schwestern